Am Morgen, nach einem faszinieren Sonnenaufgang bei Olevera, streifen wir für einige Zeit durch einen Olivenhain mit uralten Bäumen. Unterwegs nach Ronda kommen wir durch Sedenil de las Bodegas. Die Besichtigung Rondas ist bei Sonnenschein noch beeindruckender, wenn auch ohne Regenbogen. Am Abend entschließen wir uns zu einem zweiten Besuch des El Torcal. Dort wünscht uns ein recht zahmer Fuchs "Gute Nacht".


DSC 2176
DSC 2181IMG 6436IMG 6437P1080146P1080164
P1080240DSC 2233DSC 2249